nantesbuch/moosbrand literatur und musikfest

Uraufführung „DET/DAS“ von Inger Christensen

komposition von Sebastian Vogel/Thomas Kürstner und Ensemble

mit: 

Jelena Kuljic(gesang), Jenny Schily(schauspielerin, Michael Wilhelmi(piano u.a), Peter Pichler(trautonium), Paul Brody(trompete/flügelhorn),Henning Sieverts(kontrabass), Jörg Widmoser(violine), Sebastian Vogel(violine/viola/elektronik),Thomas Kürstner(modulare synthesizer/schlagwerk)

 _____________________________________________________

"Der Vater" von August Strindberg *Inszenierung Nicolas Stemann ***Münchner Kammerspiele**

"Det / Das" von Inger CHRISTENsEN****auftragswerk der stiftung nantesbuch

"Wahlverwandtschaften"Petras/Vogel/Kürstner     musikalisch leitung clemens heil** Inszenierung Stephan Kimmig ***Oper Bremen(premiere februar 2018)

"die orestie" aischylos *inszenierung Antu romero nunes ***burgtheater wien***

"DER kirschgarten" von anton TSCHECHOW *inszenierung nicolas stemann ***münchner kammerspiele***

"Dead man working" Ein Film von Marc Bauder

 "WUT" VON ELFRIEDE JELINEK *INSZENIERUNG NICOLAS    STEMANN****MÜNCHNER KAMMERSPIELE**

"NATHAN DER WEISE" von G.E.Lessing *Inszenierung armin petras **schauspiel stuttgart// teatrul national radu stanca sibiu,RUMÄNIEN

"Borgen" nach der Serie von Adam Price,Jeppe Gjervig Gram, Tobias Lindholm*****Schaubühne Berlin*****

"Der Kaufmann von Venedig" Inszenierung Nicolas Stemann *****Münchner Kammerspiele****

"Anna Karenina" Petras/vogel/kürstner *Inszenierung Armin Petras **Oper Bremen**

"Der geteilte Himmel" nach Christa Wolf *Inszenierung Armin Petras *****Schaubühne Berlin****

"Mauerstücke" ein Film von Marc Bauder